Lindas Fernstudium

Touristikwahn und mehr

Gib mir den Beat

02 5th, 2010

Hi, hi! Da bin ich auch mal wieder. Ist schon ne Weile her wo ich geschrieben habe, hoffe das macht nichts. Ich war ja auf diesen RnB Konzert. Die Band Daphne. Sie waren ziemlich gut. Sahen auch jetzt nicht so pseudomäßig aus wie Usher und so Konsorten! *grins* Auf jeden Fall war die Musik sehr angenehm und auch etwas frischer als der sonstige Mainstream. CDs gibt es glaub noch keine. Oder zumindest noch nicht kaufbar. Sie hatten nach dem Konzert nur einen kleinen Stand mit paar Kleinigkeiten wie Flyern und Bildern.  Naja die gibt es auch noch nicht solange und brauchen noch sehr viel Unterstützung..  vielleicht kann ich da meine Kontakte spielen lassen und ihnen ein paar Auftritte in Hotelanlage klarmachen! Wär doch ne coole Idee oder?? Hab nämlich die Kontaktadresse von denen, weil ich mich nett mit dem Sänger unterhalten habe *kicher* Also mal sehen was sich da so machen lässt..  werde jetzt auch wieder arbeiten, meine Pause ist leider um! Viel zu kurz, wenn ich mich fragt!  Naja egal. Bis dann!


Hallo zurück! Wie ich euch ja schon erzählt habe, war ich letztes Wochenende feiern! Es war supi guuut und hatte auch viel Spaß! Konnte aber nicht mehr so viel trinken als wie es damals gemacht habe, hehe.. Ich glaube ich werde alt! Naja und wenn schon, ich genieße mein Leben trotzdem in vollen Zügen! Man kann halt nichts gegen das Altern machen. Außer die beschnippeln lassen, aber dadurch fühlt man sich ja auch nicht vom Körper her jünger! Deshalb lass ich sowas lieber. Joa, wollte euch auch nur schnell mitteilen, dass ich auch dieses Wochenende ein R ‘n b Konzert gehe. Es ist wohl eine eher unbekannte Band, hab auch jetzt den Namen wieder vergessen! Sorry! Hoffentlich wird’s  trotzdem gut. Okay, ein schneller Eintrag,ihr hört von mir! Bye


Hallo ihr Süßen! Mir geht es heute total supi. Habe heute einen Tag frei und da dachte ich mir mal ich schreibe euch was Nettes. Ich habe die ganzen Tage durchgeackert von 9 bis 22 Uhr. Das war vielleicht  anstrengend. Aber es lohnt sich immer hin. Unser Projekt läuft auch subbi und mein Chef bat mir ein paar Tage Urlaub an, habe aber nur einen Tag genommen. Mal sehen vielleicht werde ich die anderen Tage auch in Anspruch nehmen J

Wisst ihr worüber ich mich aber noch mehr freue? Ich werde morgen mal wieder kräftig feiern gehen! Ich war schon lange nicht mehr feiern, weil ich aufgrund meines Jobs einfach viel zu müde bin. Aber da ich heute frei habe müsste es eigentlich gehen! ^^

Ich gehe auch noch später etwas shoppen und kauf mir was Schönes für Morgen Abend. Mir sind meine Ausgehklamotten schon zu langweilig geworden! Hach, wenn ich jetzt in London wäre, wüsste ich auf jeden Fall was ich kaufen könnte. Man hat dort so viel Auswahl. Dort ist echt was für jeden dabei…  Naja gut wir wollen ja nicht vom Thema ablenken! Hoffentlich finde ich was halbwegs Gutes bei H&M! Hoffentlich ist dort kein Sale, sonst kauf ich mir wieder mehr als ich vorhatte…

Wie auch immer! Wir lesen uns!


Ich war noch gestern Abend joggen. Das hat richtig gut getan! Dabei war ich so fertig von der Arbeit und dachte ich würde nach 10 Minuten aufgeben, aber während ich lief verbesserte sich mein körperlicher Zustand komischerweise, sodass ich insgesamt ne Stunde gejoggt bin. Das ist mal garnicht os einfach wenn Schnee das Land besudelt! Wie auch immer ich fühle mich jetzt wie neu geboren! Danach habe ich schön heiß geduscht und es ist traumhaft dann einfach ins Bett zu fallen und sich zu entspannen. Hat auch nicht lange gedauert bis ich eingeschlafen bin, hihi. Werde ich auf jeden Fall jetzt mal öfters machen. Und ich dachte Joggen wäre nichts für mich! Na, wie man sich täuschen kann, hm? Ich glaube ich hole mir so ein Buch über leichte Sportarten  und über das Joggen. Vielleicht gibt es da ja weitere Tricks wie man das Joggen schmackhafter machen kann. Oder ich frag ein paar von meinen Freunden ob sie nicht Lust hätten mir beim Joggen Gesellschaft zu leisten! Aber wie ich sie kenne werden sie dankend ablehnen und mich verschmitzt anlächeln :) auch egal! Wünsche euch noch ne schöne Woche!


Kurze Freude

01 4th, 2010

Frohes Neues ihr Fleißigen !  Und schön gefeiert? Bei mir und meiner Familie ging es gemütlich aber unterhaltsam zu. Es gab viel zu erzählen, zu viel. Eigentlich wäre ich gerne noch länger geblieben, aber die Arbeit schreit nach mir..! Seufz. Naja dafür habe ich mir vorgenommen meine Eltern öfters besuchen zugehen, wenn die Zeit da ist, anstatt sinnlos shoppen zu gehen, haha. Auch Silvester war richtig gut. Habe mit meinen engsten Freunden gefeiert. Wir haben alles Mögliche gemacht. Tabu gespielt, unsere Singtalente bei Singstar bewiesen (vorallem ich mit meinen 500 Punkten, lol) und natürlich gegessen. Fondue gehört einfach zu einem Silvesterabend dazu, ohne wäre es halb so gut! Oder seht ihr das anders?  Jedenfalls werde ich jetzt noch was mit einer Freundin unternehmen und mich danach mental auf die Arbeit vorbereiten!  Ich werdet bald wieder von mir hören, tschau.


Last christmas, I gave you my heart, but the very next day you give it away! Haha joke, wollte nur rein bisschen Stimmung reinbringen. Warum können wir nicht schon heute den 24.haben? Määäh.  Ich will Presents xD, haha. Was macht ihr so an Weihnachten? Ich feier ganz gemütlich mit meiner Familie. Habe sie nämlich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen. Naja wie denn auch wenn man nur am Arbeiten ist?! Aber Weihnachten ist ja das Fest der Liebe und Familie und das sollte man auch nutzen. Stellt euch mal vor jeder würde Weihnachten für sich alleine feiern.  Boah das wäre ja furchtbar! Hachja… besonders freue ich mich auf Silvester. Dann kann ich endlich wieder meine tollen Freunde sehen. Es kommt mir so vor als hätte ich sie seit 500 Jahren nicht  mehr gesehn! L  nagut bevor ich euch jetzt weiter zusülze mache ich lieber Schluss. Eine schöne Weihnacht  und feiert so richtig. Lasst euch nicht ärgern und vor allem nicht stressen. Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Viel Glück,

eure Linda


Lernen? Nein danke

12 15th, 2009

Hey, da bin ich wieder. Was gibt’s neues bei mir? Öh, eigentlich nicht viel. Ich arbeite und arbeite und arbeite. Unser Großprojekt ist wirklich anstrengend. Eigentlich beschäftigt sich fast jeder damit. Andere ,,unwichtige‘‘ Aufgaben bekommen die anderen zugeschoben obwohl sie eigentlich nicht wirklich unwichtig sind. Naaaja. Ich hoffe nur, dass sich der ganze Stress lohnt, aber ichglaube da bin ich nicht die einzige! Ich würde euch am liebsten mehr von dem Projekt erzählen aber das geht leider nicht aus Datenschutzgründen blah blah und hasse nich jesehn. Falls ihr euch ärgern solltet: glaubt mir ich würde mich auch ärgern, wenn man über ein Thema schreibt, auf welches er man nicht genauer eingeht. Aber, sobald das Projekt vorbei ist oder sich zumindest dem Ende geplant werde ich euch ein paar Dinge verraten! Ganz bestimmt. Wie schwer das ist, sich noch nach der Arbeit hinzusetzen und zu lernen! Total grausam, manchmal fühl ich mich wie gefoltert. Aber ich muss es schaffen, ich muss, muss, muss! Oh Gott, wenn ihr mich sehen könntet würde ihr sagen, dass ich spinne. Ich bekommen langsam mega dicke Augenringe und ich muss sie überschminken.. wo das noch hinführen soll?! Ich weiß et nicht. Ich leg mich jetzt ins Bett, die dicken Schinken können mich für heute mal!

Adios


Schwere Entscheidung

12 9th, 2009

Hallöle. Wie ich euch ja schon im letzten Eintrag geschrieben habe, dass ich mit dem Gedanken Spiele mein Studium abzubrechen, hat sich weitestgehend erledigt, hoffe ich zumindest. Naja ich hab mich mit ein paar Freunden darüber unterhalten und vorsichtshalber noch meine Eltern um Rat gefragt. Meine Freunde sowohl auch meine Familie sagen, dass ich das Studium weitermachen soll. Ich kann mir damit ja auch Zeit lassen im Gegensatz zu einem normalen Studium. Ich muss nur die Studienzeit verlängern. Ehrlich gesagt habe ich gar nicht an diese Option gedacht! Bin ich doof! Ach ja, dafür weiß ich es ja jetzt, haha. Also kann ich in Ruhe arbeiten und zugleich studieren. Find ich gut. Und mein Laptop findet das auch gut, dass er jetzt Tschüss sagt und ich auch! Bye.

Linda


Studium abbrechen?

12 8th, 2009

Hi, wie geht es euch? Ich lasse mal wieder etwas von mir hören. Ich hab lange nicht mehr gepostet und ich wollte mich entschuldigen, da ja wie im letzten Post schon erwähnt wurde, dass ein Großprojekt bevorsteht. Das Projekt läuft schon seit einiger Zeit und der Anfang verlief ziemlich stressig, deswegen hab ich auch das Bloggen sein gelassen. Ich hoffe ihr versteht das. Zumindestens jetzt habe ich ein wenig Luft um alles nachzuholen! :) desweiteren habe ich mich in der Zwischenzeit damit befasst, ob ich mein Studium abbrechen soll. Ihr fragt euch jetzt sicher warum und ich werde euch auch die Frage beantworten. Ich brauch es eigentlich garnicht. Meine Karriere läuft momentan so gut, dass ich eigentlich nichts aufs Spiel setzen will. Bekanntlich muss man sich in einem Studium immer Mühe machen und lernen und dazu brauch ich dann auch noch weitere Energie die ich nich verbrauchen möchte! Zumindest nicht für ein Studium, da ist mir mein Beruf ehrlich gesagt lieber! Aber wem erzähle ich das. Mich würde mal interessieren was andere darüber denken. Äußert euch doch mal! Naja wenn ich einerseits überlege wäre es vielleicht doch nicht so schlau das Studium zu beenden, weil meine Arbeitsstelle ja auch ganz schnell in die Miesen runterrutschen kann. In der Wirtschaftskrise ist alles möglich! Und wenn es tatsächlich dazu kommen würde hätte ich noch einen Rückhalt! Hm schwer, schwer. Ich glaube ich brauche echt Ratschläge von mehreren Personen, weil ich manchmal Entscheidungsschwierigkeiten habe. Naja aber ich glaube die hat jeder mal in seinem Leben, vor allem wenn es um wichtige Schritte in seinem Leben geht! Ich verabschiede mich für heute,

Tschau

die Linda


Squash zum Abreagieren

10 13th, 2009

Hi. hier ist die Linda mal wieder. Wollte euch nur erzählen, dass ich heute Abend mit meinem Arbeitskollegen Squash spielen gehe! Habt ihr schonmal Squash gespielt? Das ist total lustig. Man steht in einem gesicherten Court mit einem Squashball und Schläger. Das Ziel des Spiels ist es den Ball so zu schlagen, dass euer Partner oder Gegner ihn nicht zurückschlagen kann. Dabei darf der Ball aber auch nur einmal den Boden berühren. Ihr dürft bloß nicht träumen, dann kann es nämlich schon mal passieren, dass ihr den Ball abbekommt! Mir ist das zwar noch nicht passiert bisher, aber ich hab schon so einige böse Sachen gehört! Und es ist ja nicht so, als würdet ihr von dem Squashball gestreichelt werden oder so, haha! Nun denn, ich packe mal meine Tasche und fahr dann los, schönen Abend noch.

die Linda